Ab Herbstsemester 2020 wird eine Postdoktoratsvereinbarung eingeführt. Darin werden die wesentlichen Eckpunkte des Postdoktorats (Thema/Aufgaben, voraussichtliche Dauer, Mentoring, Finanzierung,…) für alle Postdoktorierenden transparent und verbindlich vereinbart. Die  Stellenbeschreibung ist darin integriert. 
 
 
- alle ab 01.08.2020 angestellten Postdoktorierenden erhalten eine Postdoktoratsvereinbarung, unabhängig davon, wie sie finanziert werden
- sie ersetzt die bisherig verwendete Stellenbeschreibung für Postdoktorierende mit Anstellung an der Uni Basel
- die einzelnen Tätigkeiten der Liste können departementskonform angepasst werden.