Evaluationskommission

Die Fakultät sichert die Qualität von Lehre und Forschung. Sie entscheidet mittels einer Evaluation über die Antragstellung auf Beförderung. Die Beurteilung durch das betroffene Departement aufgrund seiner eigenen wissenschaftlichen Standards ist ein wichtiger Bestandteil der Evaluationen. Die Fakultät hat primär die Funktion zu kontrollieren dass eine positive oder negative Beurteilung gut begründet, von externen Gutachtern gestützt und fair zustande gekommen ist.

Kernkommission:
Prof. Dr. Martin Spiess
Vorsitz, Dekan
Prof. Dr. Philipp Treutlein
Forschungsdekan
Prof. Dr. Moritz Lehmann
gewähltes Mitglied
Prof. Dr. Thomas Vetter
gewähltes Mitglied
weitere Kommissionsmitglieder:
Departementsvorsteher
externes Mitglied
Studierendenvertretung
Assistierendenvertretung