Allgemeine Informationen für Studierende der Phil.-Nat. Fakultät in Zeiten von Corona

 

Bitte holen Sie keine Informationen von übergeordneten Stellen der Universität ein, sondern wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen zuerst an das Studiendekanat: studiendekanat-philnat@unibas.ch oder direkt an die jeweils zuständigen Dozierenden.

Hinsichtlich der anstehenden Examen (ausschlussrelevante Prüfungen zu Hauptvorlesungen) wird auf unserer Examens-Website umfangreich und aktuell informiert: https://philnat.unibas.ch/de/examen/ Bitte überprüfen Sie regelmässig, ob es Aktualisierungen gibt.
Generell gilt: Examen werden auch im FS 21 in Präsenz durchgeführt.

 

Präsenzprüfungen zu Lehrveranstaltungen, die keine Hauptvorlesungen sind, können durchgeführt werden. Dabei müssen Präsenzprüfungen bis 100 Studierende NICHT der Corona-Task-Force gemeldet werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diesen Präsenzprüfungen werden auf Listen erfasst, die dezentral bei den zuständigen Dozierenden oder deren Sekretariaten deponiert werden (Nachverfolgbarkeit). Das Schutzkonzept ist zwingend einzuhalten.

 

Unterstützung bei finanzieller Notlage:  Studierenden können im Einzelfall Unterstützungsmassnahmen finanzieller Art gewährt werden, wenn sie nachweislich darlegen, dass sie aufgrund der Coronakrise in eine finanzielle Notlage geraten sind. Die Unterstützungsmassnahmen erfolgen über den Sozialfonds der Universität Basel. Bitte wenden sie sich direkt an die Sozialberatung https://www.unibas.ch/de/Universitaet/Administration-Services/Vizerektorat-Lehre/Student-Services/Sozialberatung.html.

 

Weitere hilfreiche Links:

 · Informationen und Richtlinien für Studierende: https://www.unibas.ch/de/Aktuell/Coronavirus/Fuer-Studierende.html

 · Corona-Support (Uni-weites Angebot): https://www.unibas.ch/de/Aktuell/Coronavirus/Corona-Support.html.

 · Corona-Website der Philosophisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät: https://philnat.unibas.ch/de/news/details/corona-pandemie/

 

23. März 2021